SwissTap Schweizerischer Steptanzverband On the Way to Manhattan Island Riehener Musiktag 2012 Syngenta Awards 2012 Vier Jahreszeiten Riehen basel yoth tap ensemble - In Love with Rhythm II Ausschnitt Cover Jubiläumsausgabe SwissTap Schweizerischer Steptanzverband Underground - the Musical Fritz Hauser - Different Beat 07 musiquedeslumières - Der schwarze Mozart Kaserne Basel
Beratung Öffentlichkeitsarbeit/Sponsoring, Grafik
2016-heute

SwissTap Schweizerischer Steptanzverband
Projekte: 25 Jahre SwissTap | Schweizermeisterschaften


Seit 25 Jahren verschreibt sich SwissTap dem Ziel, den
Steptanz als Tanz- und Bewegungsform in der Schweiz zu
fördern und zu verbreiten. Dank grosser Produktionen wie
„Riverdance“ und „Tap Dogs“ erlebt der Steptanz einen
starken Aufschwung. Hierzulande existieren mittlerweile
mehr als 30 Steptanzschulen, verteilt auf alle Kantone,
und die Zahl der international bekannten Schweizer Step-
tänzer nimmt stetig zu.
Beratung, Administration, Webdesign + -betreuung
2014-heute

Matthias Schuppli - Schauspieler | Sprecher | Sänger
Projekte: fortlaufend


Matthias Schuppli spielte schon als junger Schauspieler
grosse Rollen an den Bühnen der Stadt Bonn, der Freien
Volksbühne Berlin, am Thalia Theater Hamburg und am
Schauspielhaus Zürich und arbeitete mit namhaften Partnern
und Regisseuren. Eine berufsbegleitende Gesangsausbildung
brachte ihn auch an die Luzerner Oper, ans Lehàr-Festival
Bad Ischl und in grosse Schweizerische Musicalproduktionen.
Neben seiner Schauspieltätigkeit, auch in internationalen
Filmproduktionen, erarbeitet er eigene Lyrik-Musikabende.
Beratung, Webdesign + -betreuung, Grafik, Fotografie
2013-heute

Culturarte Contemporary Art | Galerie Katapult
Projekte: fortlaufend


Die Galerie Katapult versteht sich als lebendiger Ort
der Kommunikation und Begegnung mit Kunst und Kultur in
freundlicher und ungezwungener Atmosphäre. Die Galerie
präsentiert in wechselnden Gruppen- und Einzelaus-
stellungen schweizerische und internationale zeitge-
nössische Kunst. Mit einem neuen Schwerpunkt auf der
zeitgenössischen Kunst Lateinamerikas zeigt die Galerie
ein hierzulande noch wenig bekanntes reiches Spektrum
künstlerischen Schaffens.
Gesamtleitung, Organisation, Fotografie
2012

Vitra Design Museum | Werkraum Schöpflin
Projekte: "Places" | "On the Way to Manhattan Island"


Jazz-Konzerte des Atom String Quartet im Werkraum
Schöpflin in Lörrach und in der Ausstellung "Pop Art
Design" im weltweit bekannten Vitra Design Museum
in Weil am Rhein. Das in Zusammenarbeit mit Vier Jahres-
zeiten Riehen organisierte Konzert im Vitra Design Museum
ist das erste, das inmitten einer Ausstellung stattfindet.
Gesamtleitung, Fotografie, Gestaltung, Web
2012

Kulturbüro Riehen | Vier Jahreszeiten Riehen
Projekt: "Riehener Musiktag: Piano Piano Piano"


Musiktag mit 11 Veranstaltungen rund um das Piano
und einem Meisterkurs für Violine.
Zu den auftretenden Künstlern gehören Adam Makowicz,
Dennis Russell Davies und Maki Namekawa, Aglaia Graf
u.a.
Organisation musikalisches Programm
2012

Syngenta
Projekt: "Syngenta Awards Ceremony"


Syngenta honoriert mit dem "Syngenta Award"
herausragende Mitarbeiter-Leistungen in ver-
schiedenen Arbeitsbereichen. Der Fokus liegt
dabei auf Mitarbeitern im ersten Jahrzehnt
ihrer Karriere. Empfänger erhalten eine
gravierte Auszeichnung und damit verbundenes
Preisgeld.
Leitung, Öffentlichkeitsarbeit, Fotografie, Web
2011-2013

Vier Jahreszeiten Riehen
Projekte: fortlaufend


Die "Veranstaltungsreihe für Musik und mehr" organisiert
Konzerte und Meisterkurse mit international namhaften
Künstlern aus den Bereichen Klassik und Jazz in Riehen
und der nahen Region. Die Meisterkurse dienen der
Förderung begabter Nachwuchsmusiker, die neben dem
individuellen Unterricht die Möglichkeit erhalten, sich
einem breit gefächerten Publikum zu präsentieren. Durch
die Verbindung verschiedener Sparten ist ebenso Programm
wie die Veranstaltung von "Konzerten beim Publikum".
Administration, Organisation, Inspizienz, Grafik
2011

basel youth tap ensemble
Projekt: "In Love with Rhythm II"


Das basel youth tap ensemble ist eine Gruppe junger
Steptänzerinnen aus der Region Basel, die unter der
Leitung von Andreas Jakopec die Vielfalt des Steptanzes
erkunden und mit kreativen Ideen Projekte entwerfen und
realisieren. Das Ensemble konnte an nationalen und inter-
nationeln Auftritten und Meisterschaften auf sich
aufmerksam machen und wurde als erstes europäisches
Jugendensemble ans New York City Tap Festival eingeladen.
"In Love With Rhythm II" ist die zweite eigene Produktion
des Ensembles.
Idee, Photographie und Gestaltung
2010

ProgrammZeitung Verlags AG
Projekt: Cover der Jubiläumsausgabe. Auflage 4'600

Die ProgrammZeitung bietet monatlich umfassende Infos
über kulturelle Veranstaltungen, Kulturschaffende, Veran-
staltungsorte und Kulturpolitik in der Region Basel. Aus-
gehend von einem breiten Kulturbegriff berücksichtigt
sie Freizeitaktivitäten sämtlicher Sparten.
Web, Sekretariat, Rechnungsbüro Meisterschaften
2010-2012

SwissTap Schweizerischer Steptanzverband
Projekte: Verbandsarbeit | Schweizermeisterschaften


Seit 25 Jahren verschreibt sich SwissTap dem Ziel, den
Steptanz als Tanz- und Bewegungsform in der Schweiz zu
fördern und zu verbreiten. Dank grosser Produktionen wie
„Riverdance“ und „Tap Dogs“ erlebt der Steptanz einen
starken Aufschwung. Hierzulande existieren mittlerweile
mehr als 30 Steptanzschulen, verteilt auf alle Kantone,
und die Zahl der international bekannten Schweizer Step-
tänzer nimmt stetig zu.
Projekt- und Stage Management, Online Kommunikation
2008/2009

Gleam Joel und Sergio Fertitta
Produktion: "Underground the Musical"


Underground - the Musical: ein soziales Projekt unter der
Leitung von Streetworker und Musikproduzent Gleam Joel.
Einstudiert mit 120 Jugendlichen, in 10 Schweizer Städten
mit großem Erfolg zur Aufführung gebracht, begleitet von
Podiumsdiskussionen zu aktuellen Jugenthemen, einem
Studio-Album und einem Dokumentarfilm.
Produktions- und Regieassistenz
2007

Fritz Hauser . Schlagzeuger und Komponist
Produktion: "Different Beat 07"


Der Schweizer Komponist + Schlagzeuger Fritz Hauser
ist über Europa hinaus eine Schlüsselfigur in der Entwick-
lung des Schlagzeugs vom Rhythmusgerät zum Instrument.
Mit der Retrospektive "Different Beat 07" entsteht
eine Produktion für 25 Perkussionisten aus aller Welt
aufgeführt in 42 größtenteils verschiednen Veranstaltungen
an mehreren Veranstaltungsorten in Basel.
Koordination, Künstlerbetreuung und Lichtinspizienz
2006

musiquedeslumières
Produktion: "Der schwarze Mozart"


Oper von Andreas Pflüger, uraufgeführt zu Mozarts
250. Geburtstag in der Kaserne Basel, wird in der
alten Kalkbrennerei von St-Ursanne im Schweizer Jura
in einer ganz neuen Version präsentiert: mit mehreren
Bühnen, das Publikum bewegt sich im Raum, geführt von
der Beleuchtung und dem Live-Video auf zwei Leinwände.
Koordination und Künstlerbetreuung
2005-2008

Kaserne Basel
Projekte Tanz | Theater | Performance: fortlaufend


Die Kaserne Basel ist das grösste Zentrum für die freie
zeitgenössische Theater-, Tanz- und Performanceszene
sowie für innovative Populärmusik in der Nordwestschweiz.
Als internationales Konzert- und Gastspielhaus mit jähr-
lich rund 270 Veranstaltungen und 60'000 BesucherInnen
verbindetdie Kaserne Basel die künstlerische Avantgarde
mit aktuellen popkulturellen Formen.